Nähmaschine Höhenverstellbarem Nähfuß im Test

Mit einfach ausgestatteten Nähmaschinen, die nicht über einen höhenverstellbaren Nähfuß verfügen, können Sie nicht alle Stoffdicken nähen, es ist nicht immer möglich, mehr als zwei Stofflagen zusammenzunähen. Dicke Stoffe wie Mantelstoff oder Cord können Sie mit solchen Maschinen nicht nähen. Wollen Sie dickere Stoffe nähen, sollten Sie sich eine Nähmaschine mit höhenverstellbarem Nähfuß kaufen.

Vorteile eines höhenverstellbaren Nähfußes

Einen höhenverstellbaren Nähfuß können Sie nutzen, um Stoffe in den verschiedensten Dicken zu nähen. So können Sie dünne Stoffe wie Chiffon oder Seide, aber auch dickere Stoffe wie Jeansstoff, Flanell, Cord oder Mantelstoff in mehreren Lagen zusammennähen. Den Nähfuß können Sie mit Hilfe einer Schraube in der Höhe verstellen. Bereits einfach ausgestattete Nähmaschinen können über einen höhenverstellbaren Nähfuß verfügen. Mit solchen Maschinen haben Sie viele Möglichkeiten. Sie können mit solchen Nähmaschinen viele verschiedene Kleidungsstücke nähen, beispielsweise Jeans, Jacken oder Mäntel. Mit einer Maschine mit einem höhenverstellbaren Nähfuß können Sie jedoch auch zahlreiche Dekorationen nähen, beispielsweise Übergardinen, Kissenhüllen oder Sofadecken. Auch Patchen und Quilten ist mit diesen Maschinen problemlos möglich. Mit einer solchen Maschine werden Sie, besonders wenn verschiedene Stickprogramme vorhanden sind, immer neue Kreationen zaubern. Applikationen der verschiedensten Art lassen sich auf den Stoff bringen, dabei sind etwas dickere Materialien kein Problem.

Nähmaschinen mit höhenverstellbaren Nähfüßen in verschiedenen Ausführungen

Auch für Anfänger sind Nähmaschinen mit höhenverstellbaren Nähfüßen zu empfehlen. Sie erhalten komplex ausgestattete Maschinen mit höhenverstellbaren Nähfüßen, die für Profis und für echte Nähkünstler geeignet sind, aber auch Maschinen mit nur wenigen Programmen, mit denen Anfänger gut zurechtkommen, werden mit höhenverstellbaren Nähfüßen angeboten. Solche Maschinen sind besonders für diejenigen geeignet, die häufig nähen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑