Bernina Nähmaschine Modell 330

Bernina Nähmaschine Modell 330

Bernina Nähmaschine Modell 330 vika

Bernina Nähmaschine Test

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: In diesem Test hat die hochpreisige Nähmaschine alles gehalten, was der hohe Preis verspricht. Wer viel Wert auf Qualität und komfortables und nutzerfreundliches Arbeiten legt, dem sei dieses Gerät ans Herz gelegt. Wir können allen, die das nötige Haushaltsbudget zur Verfügung haben, den Kauf dieser Nähmaschine wärmstens empfehlen.

4.4

Bernina Nähmaschine Modell 330


Diesem Test lag ein Rolls-Royce unter den Nähmaschinen zugrunde: die Bernina Nähmaschine Modell 330. Der Kaufpreis liegt bei 1000,00 Euro, sodass eine Anschaffung wohl überlegt sein sollte. Beim Auspacken waren wir sofort von dem sehr modernen Design begeistert. Das verchromte LCD-Display und das Bedienerfeld sind echte Hingucker. Die Maschine verfügt über 10 Direktwahltasten, mit denen die gebräuchlichsten Nutzstiche und Funktionen mit nur einem Knopfdruck eingestellt werden können. Das LED-Nählicht war besonders hell und hat die Arbeitsfläche perfekt ausgeleuchtet. Das Display empfanden wir ebenfalls als sehr leuchtstark, zudem hat es einen guten Kontrast geboten, sodass alle Anzeigen wie die gewählte Stichart, die Stichlänge, die Stichbreite, der Nadelstopp und die empfohlene Nähfußsohle mit einem Blick zu erkennen waren. Besonders angetan waren wir von der Spiegelbild-Taste, die es uns ermöglichte, den gewählten Stich gespiegelt nähen. Mit dem Geschwindigkeitsregler konnten wir die Nähgeschwindigkeit schnell individuell anpassen.

Fazit nach dem Test

In diesem Test hat die hochpreisige Nähmaschine alles gehalten, was der hohe Preis verspricht. Wer viel Wert auf Qualität und komfortables und nutzerfreundliches Arbeiten legt, dem sei dieses Gerät ans Herz gelegt. Wir können allen, die das nötige Haushaltsbudget zur Verfügung haben, den Kauf dieser Nähmaschine wärmstens empfehlen.




Back to Top ↑